Fotoalben kreativ gestalten

Heutzutage wird das digitale Fotoalbum immer beliebter. Das lässt sich logisch erklären, denn im Zuge der Digitalisierung der Kamerasysteme und der Fotos werden naturgemäß nicht mehr alle Fotos entwickelt, wie es früher der Fall war. Dies führt dazu, dass viele Festplatten beinahe vor Bilddateien überlaufen und nur noch ganz besondere Aufnahmen tatsächlich entwickelt oder gedruckt werden.

Dennoch gibt es Fotos, die unbedingt in der Hand gehalten und angefasst werden wollen und viele Menschen entscheiden sich immer noch dafür ein Fotoalbum anzulegen. Je nach Thematik handelt es sich oft um chronologisch angeordnete Alben, die immer wieder aktualisiert werden, oder um ein Fotoalbum zu einem speziellen Event oder ein Fotoalbum für einen gesonderten Zweck. Es gibt mittlerweile auch Fotobücher, die am PC nach eigenen Wünschen gestaltet und dann bestellt werden können.

Eins haben alle diese Variationen gemeinsam: Sie enthalten Erinnerungen und meistens auch ganz besondere Bilder. Neben der praktischen Komponente, dass die Bilder sortiert und geordnet sind, ist die Freude an den eigenen Bildern und den entsprechenden Erinnerungen eine Antwort auf die Frage, warum das klassische Fotoalbum nicht aus der Mode kommt.

Bereits die Auswahl des Fotoalbums bietet Raum für individuelle Wünsche. Es gibt sie in vielen Farben, Formen und sogar mit der Möglichkeit direkt ein Bild auf dem Buchdeckel sichtbar zu machen. Dennoch kann man nach Wunsch mit ein wenig handwerklichem Geschick zusätzlich weitere Ideen in die Tat umsetzen. Ein wenig Kordel, Pappe, ungekochte Nudeln, Zimtrollen, Muscheln oder Mitbringsel aus dem Urlaub können den Einband einzigartig machen, ebenso wie ein selbst genähter Einband aus Filz oder einem anderen strapazierfähigen Stoff. Dieser kann außerdem mit Stickern, Bändern oder Knöpfen bestückt werden, da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.
Eingefügte, selbstgezeichnete Illustrationen sind ebenfalls ein Hingucker und geben einem Fotoalbum einen ganz persönlichen Touch.

Besonders schön wird ein Fotoalbum, wenn die Gestaltung zur Thematik passt. Collagen und Rahmen in allen Formen und Farben lassen sich digital schnell und einfach gestalten und können das Fotoalbum optisch aufwerten. Zusätzlich passen in ein Fotoalbum zum Thema “Reise” eingeklebte Stadtpläne, Landkarten oder Tickets oder auch kleine, flache Mitbringsel, die ansonsten möglicherweise vergessen in einer Schublade landen würden. Jedoch sollte auch beachtet werden, dass weniger manchmal mehr ist, je nach Geschmack.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *